Mitgliederversammlung des CDU Gemeindeverbandes Simmern-Rheinböllen

10. Februar 2019

Auf der Mitgliederversammlung des CDU  Gemeindeverbandes Simmern-Rheinböllen konnte der CDU Gemeindeverbandsvorsitzende, Thomas Meurer zahlreiche Mitglieder im Hotel Bergschlößchen in Simmern begrüßen.

Nach den Eröffnungsregularien führte dann die Kreisvorsitzender der Frau Union, Birgit Bai als Versammlungsleiterin durch das Programm.

Der CDU Kandidat für die Wahl zum neuen Bürgermeister der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen, Thomas Klemm machte in seiner Rede nochmal deutlich, daß er u.a. einen gemeinsamen Gewerbekorridor entlang der B 50 zwischen Rheinböllen und Nannhausen / Ohlweiler befürwortet und das sowohl in den Ortsgemeinden wie auch in den zwei Städten Simmern und Rheinböllen bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden muß. Auch ein Entwicklungskonzept für die neue Verbandsgemeinde ist hier ein weiterer wichtiger Bestandspunkt für die Zukunft unserer Dörfer und Städte so Thomas Klemm abschließend.

Die CDU Liste für die Verbandsgemeinderatswahlen am 26. Mai 2019 wurde dann in dem Wahlvorgängen festgelegt und die Kandidaten mit großer Mehrheit auf den Listenplätzen bestätigt.

Als Listenführer wurde Thomas Klemm aus Simmern nominiert und auf Platz zwei mit Andrea Sehn-Henn aus Benzweiler die erste Frau gewählt. Ulrich Sopart aus Budenbach Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Simmern wurde auf den Listenplatz drei bestimmt und auf Listenplatz vier folgt dann der CDU Gemeindeverbandsvorsitzende, Thomas Meurer aus Ellern.

Die weiteren Plätze belegen:

  • 5) Birgit Bohn aus Mutterschied;
  • 6) Jörn Wilhelm aus Simmern;
  • 7) Dr. Christian Klein aus Rheinböllen;
  • 8) Kay Jakoby aus Mengerschied;
  • 9) Bernadette Oberthür aus Rheinböllen;
  • 10) Ben Kunz aus Riegenroth;
  • 11) Dieter Piroth aus Argenthal;
  • 12) Alois Willwerth aus Nannhausen;
  • 13) Werngard Wolff-Obert aus Simmern;
  • 14) Jörg Weber aus Erbach;
  • 15) Joachim Kuhn aus Simmern;
  • 16) Marco Börschinger aus Riesweiler;
  • 17) Dr. Sylvia Pullig aus Simmern;
  • 18) Martina Schön aus Liebshausen;
  • 19) Helmut Conrad aus Budenbach;
  • 20) Maximilian Petry aus Simmern;
  • 21) Hans-Josef Bracht, MdL aus Rheinböllen;
  • 22) Gunther Lämmermann aus Biebern;
  • 23) Bernhard Gohres aus Argenthal;
  • 24) Gerhard Peifer aus Simmern;
  • 25) Sally Kardam aus Simmern;
  • 26) Marco Herrmann aus Rheinböllen;
  • 27) Hildegard Franzki aus Mengerschied;
  • 28) Marcel Blieske aus Mörschbach;
  • 29) Alfred Schwebach aus Wüschheim;
  • 30) Andreas Wald aus Kisselbach;
  • 31) Gudrun Tenhaeff aus Ellern;
  • 32) Hubertus Klein aus Budenbach;
  • 33) Paul Schirra aus Erbach;
  • 34) Rainer Schmidt aus Simmern;
  • 35) Stephan Sonnet aus Dichtelbach
  • 36) Gerd Konrad aus Budenbach.

Der CDU Vorsitzende, Thomas Meurer zeigte sich mit der Zusammenstellung der Liste sehr zufrieden, wir haben jüngere und erfahrenen Mitglieder und vor allem können wir ein breites Personen Spektrum aus den einzelnen Ortsgemeinden an Vorschlägen den Wählerinnen und Wählern zur Kommunalwahl anbieten. Wir gehen mit viel Optimismus und Zuversicht in den anstehenden Wahlauseinandersetzung so der CDU Vorsitzende.

Kommentare sind geschlossen.