Tobias Vogt ist neuer Vorsitzender der CDU Rhein-Hunsrück

3. Februar 2020

Liebe Freundinnen und Freunde der CDU Simmern-Rheinböllen,
lieber Herr Meurer,

nahezu 250 Mitglieder der CDU füllten gestern Abend die Kirchberger Stadthalle bis auf den letzten Stuhl – mit dabei: auch weit über 70 Mitglieder unseres CDU Gemeindeverbandes Simmern-Rheinböllen.
Ebenfalls mit dabei: die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner und CDU-Spitzenkandiat Christian Baldauf.

Sie alle waren gekommen, um unseren langjährigen Kreisvorsitzenden Hans-Josef Bracht gebührend zu verabschieden und einen neuen Kreisvorsitzenden sowie einen neuen Kreisvorstand zu wählen.

In einer bewegenden Rede verabschiedete sich Hans-Josef Bracht aus seiner mehr als 26 Jahre währenden Funktion als Kreisvorsitzender. Er beleuchtete die zurückliegende Arbeit in und für seinen Heimat-Wahlkreis, mahnte aber auch gleichzeitig, die Demokratie durch aktive Teilnahme zu stärken und extremen politischen Gruppierungen und Parteien aktiv entgegenzutreten. „Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!“ so sein Credo.

Gut: er bleibt unserem Landkreis für den Rest der Legislaturperiode weiterhin als Landtags-Vizepräsident und örtlicher Abgeordneter erhalten. Danach will er auch weiterhin kommunal und im vorpolitischen Raum tätig bleiben.
Julia Klöckner und Christian Baldauf dankten Hans-Josef Bracht für seine Freundschaft und adelten ihn als „anständigen Kerl“ im besten Sinn des Wortes. Dem schlossen sich auch unser MdB Peter Bleser und MdL Alexander Licht an.
Der CDU Gemeindeverband Simmern-Rheinböllen bedankt sich an dieser Stelle ausdrücklich für die langjährige, gute Zusammenarbeit und freut sich gleichzeitig, dass er uns als Mitglied unserer Verbandsgemeinderatsfraktion weiterhin unterstützt.

In dem von Landrat Marlon Bröhr gewohnt souverän geführten Wahl-Marathon für die Wahlen zum Kreisvorstand konnte sich unser Favorit, Tobias Vogt aus Buch, mit deutlichem Vorsprung gebenüber Axel Strähnz aus dem Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein als neuer Vorsitzender der CDU Rhein-Hunsrück durchsetzen.
Wir gratulieren zur Wahl recht herzlich und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit ihm.

NeuerKreisvorsitzender_TobiasVogt

Wie berichtet, kandidierten u.a. auch unsere beiden Freunde Ben Kunz und Dr. Christian Klein für die Funktion des stellvertretende Kreisvorsitzenden. Beide wurden mit überwältigender Mehrheit gewählt. Auch ihnen unseren herzlichen Glückwunsch.

Mit Ben und Christian sind wir im geschäftsführenden Vorstand unseres Kreisverbandes sehr gut vertreten.
Ebenfalls gewählt wurden unsere Beisitzerkandidatinnen und Kandidaten Birgit Bohn, Dr. Andreas Nikolay und Martina Schön.
Mit diesem Quintett sind wir im Kreisvorstand gut vertreten.

Der Vorstand unsres Gemeindeverbandes bedankt sich ganz herzlich bei allen, die an der Veranstaltung teilgenommen und unsere Kandiaten unterstützt haben.

Thomas Meurer ist 1. Beigeorneter der VG Simmern-Rheinböllen

1. Beigeordneter

In der letzten Sitzung des Verbandsgemeinderates Simmern-Rheinböllen wurde unser Parteifreund Thomas Meurer aus Ellern zum 1. Beigeordneten unserer Verbandsgemeinde gewählt.

Zur Wahl gratuliert der Gemeindeverband recht herzlich und wünscht Thomas eine gute Hand und viel Freunde in dem wichtigen Ehrenamt.

Als weitere Beigeordnete wurden gewählt:

– Kurt Müller (SPD)
– Andrea Etzkorn (Freie Wähler)
– Heiner Scherer (Grüne)

Kommentare sind geschlossen.